Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Projekt „Elternhaus“: Verein baut für Eltern krebskranker Kinder
Mecklenburg Rostock Projekt „Elternhaus“: Verein baut für Eltern krebskranker Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:46 09.10.2015
Dieter Frankenstein (70), Vorsitzender des „Vereins zur Förderung krebskranker Kinder“ in Rostock steht vor dem Grundstück, das der Verein der Stadt abkaufen wird. Quelle: Thomas Ulrich
Anzeige
Rostock

Der „Verein zur Förderung krebskranker Kinder Rostock“ kann mit dem Bau zweier Häuser im Rostocker Barnstorfer Wald beginnen. Hier sollen Wohneinheiten für Familien entstehen, deren Kinder auf der Onkologischen Station der Uniklinik behandelt werden. Der Verein kauft das 3000 Quadratmeter große Grundstück für eine sechsstellige Summe von der Stadt. 400 000 Euro hat die Deutsche Kinderkrebsstiftung beigesteuert. Der Verein ist auf Spenden angewiesen. Im November ist bereits der Spatenstich geplant.



Sass, Katarina