Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Bei Prügelei am Rostocker Hauptbahnhof ins Gleisbett gefallen: S-Bahn macht Vollbremsung
Mecklenburg Rostock

Prügelei am Rostocker Hauptbahnhof: S-Bahn macht Vollbremsung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 22.02.2021
Am Rostocker Hauptbahnhof musste eine S-Bahn am Freitag stark bremsen, weil zwei Personen, die sich auf dem Gleis prügelten, ins Gleisbett fielen. (Symbolbild)
Am Rostocker Hauptbahnhof musste eine S-Bahn am Freitag stark bremsen, weil zwei Personen, die sich auf dem Gleis prügelten, ins Gleisbett fielen. (Symbolbild) Quelle: Frank Söllner
Rostock-Warnemünde

Ein 18-Jähriger hat am Freitag den Bahnverkehr behindert und andere Personen angegriffen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren Polizisten gegen...