Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Quartier an der Warnow wird endlich bebaut
Mecklenburg Rostock Quartier an der Warnow wird endlich bebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 08.08.2014
So sollen die Häuser im neuen Wohnquartier aussehen. Quelle: Lutter Immobilien
So sollen die Häuser im neuen Wohnquartier aussehen. Quelle: Lutter Immobilien Quelle: Lutter Immobilien
Anzeige
Rostock

Ein weiteres Stück Brachland in der Hansestadt Rostock verschwindet: Am Weißen Kreuz in Brinckmansdorf sollen 64 moderne Eigentumswohnungen entstehen, verteilt auf vier Häuser. Investor ist die Fries Bauträgergesellschaft aus Hannover. Bereits im Oktober soll der Bau beginnen, zunächst mit Pfahlgründungen. Die ersten beiden Häuser sollen Mittel 2016 fertig sein. Es wurde lange ein Investor für das Quartier direkt an der Warnow gesucht.



Doris Kesselring

08.08.2014
08.08.2014