Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock RSAG nimmt modernste Straßenbahn entgegen
Mecklenburg Rostock RSAG nimmt modernste Straßenbahn entgegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:15 29.11.2013
Die erste neue Straßenbahn vom Typ Vossloh 6N2 ist am Freitag auf dem Betriebshof der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) eingetroffen.
Die erste neue Straßenbahn vom Typ Vossloh 6N2 ist am Freitag auf dem Betriebshof der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) eingetroffen. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Die erste neue Straßenbahn vom Typ 6N2 ist am Freitag per Schwertransport in Rostock eingetroffen. Zwölf weitere Züge werden bis zum Frühjahr 2014 folgen.

Gefertigt wurden die neuen Bahnen für die Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) im Unternehmen Vossloh Rail Vehicles in Valencia, Spanien. Die Technik wurde in Düsseldorf bei Vossloh Kiepe eingebaut. Die Kosten für die 13 neuen Bahnen belaufen sich auf 37,6 Millionen Euro. Das Land Mecklenburg-Vorpommern fördert die Neuanschaffung mit knapp 19 Millionen Euro.

Die alten Tatrazüge werden mit Einsatz der neuen Bahnen verschrottet, die Beiwagen sollen eventuell nach Kassel und Leipzig verkauft werden. In den kommenden Wochen müssen die mehr als 300 Fahrer der RSAG geschult werden. Alle drei Wochen wird nun eine weitere neue Bahn aus Valencia in Rostock ankommen – bis alle 13 vollständig sind.

Sophie Pawelke