Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Roggentiner möchte Impftermin verschieben und scheitert: „Hotline ist eine Katastrophe“
Mecklenburg Rostock

Roggentiner will Impftermin verschieben: „Hotline ist eine Katastrophe“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 27.04.2021
Im Impfzentrum auf dem Flughafen Rostock-Laage hat Dieter Eppler seinen zweiten Impftermin, den er gerne verschieben möchte.
Im Impfzentrum auf dem Flughafen Rostock-Laage hat Dieter Eppler seinen zweiten Impftermin, den er gerne verschieben möchte. Quelle: Ove Arscholl
Roggentin

Dieter Eppler aus Roggentin möchte kein Impfschwänzer sein. Doch der 69-Jährige weiß nicht mehr weiter. Seit Tagen versuche er bei der Impfhotline des...