Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostock: Bewohner in Reutershagen in großer Sorge vor geplantem Haus-Abriss
Mecklenburg Rostock

Rostock: Anwohner sorgen sich vor geplantem Haus-Abriss in Reutershagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 14.11.2020
Sollen für den geplanten Abriss des Hauses (re.) ihre Wohnungen verlassen: Die Mieter Jan Wocial, Margarete Böttcher und Frank Krüger (v.l.). Quelle: Stefanie Büssing
Rostock

Der geplante Abriss eines Wohnhauses in der Mathias-Thesen-Straße 18/19 sorgt für Unruhe bei den Bewohnern: Das Haus ist das erste von insgesamt sec...