Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Falscher Krankenpfleger in Rostock muss ins Gefängnis: „Er hatte kein Unrechtsbewusstsein“
Mecklenburg Rostock

Rostock: Falscher Krankenpfleger verurteilt - "Kein Unrechtsbewusstsein"

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 27.04.2021
Der falsche Pfleger Jürgen M. (r.) mit seinem Anwalt vor dem Landgericht Rostock.
Der falsche Pfleger Jürgen M. (r.) mit seinem Anwalt vor dem Landgericht Rostock. Quelle: Stefan Tretropp
Rostock-Stadtmitte

Ein 54-Jähriger, der in mehreren Rostocker Betreuungseinrichtungen als falscher Pfleger – ohne die entsprechenden Qualifikationen – gearbeitet hat, is...