Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Mann betritt untenrum nackt Rostocker TK Maxx – und kauft sich eine Hose
Mecklenburg Rostock

Rostock: Halbnackter Mann betritt Bekleidungsgeschäft - um Hose zu kaufen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 14.09.2021
Zu einem kuriosen Vorfall ist es am Montag in der Kröpeliner Straße in Rostock gekommen. Ein Mann hat sich in einem Geschäft eine Hose gekauft und hatte dabei nur Oberbekleidung – weder Hose noch Unterhose – an. Die Verkäuferin alarmierte die Polizei (Symbolbild).
Zu einem kuriosen Vorfall ist es am Montag in der Kröpeliner Straße in Rostock gekommen. Ein Mann hat sich in einem Geschäft eine Hose gekauft und hatte dabei nur Oberbekleidung – weder Hose noch Unterhose – an. Die Verkäuferin alarmierte die Polizei (Symbolbild). Quelle: Bernd Wüstneck/dpa/Tilo Wallrodt
Anzeige
Rostock

Zu einem kuriosen Vorfall ist es am Montagmittag in der Rostocker Kröpeliner Straße gekommen. Ein Mann kam nur mit Oberbekleidung in den Laden von TK Maxx – ohne Hose und Unterhose – und kaufte sich eine Hose. Wie die Polizei mitteilte, spielte sich die Szenerie gegen 11 Uhr ab.

Die Verkäuferin berichtete den Beamten, dass der Mann halbnackt in das Geschäft kam, sich dann eine Hose aussuchte, sie ordnungsgemäß bezahlte und dann den Laden wieder verließ. Die Polizei konnte den Mann nicht mehr feststellen. Die Hintergründe sind also unklar.

Hier weiterlesen: Untenrum nackt: Mann kauft sich Hose in Rostocker TK Maxx – Ist das strafbar?

Von OZ