Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Neue Fußgängerzone in Rostocks KTV – wie sie das Viertel spaltet
Mecklenburg Rostock

Rostock-KTV: Neue Fußgängerzone am Brink – wie sie das Viertel spaltet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 18.06.2021
Die Stadt wagt einen Modellversuch: Die Gegend rund um den Brink in der KTV soll autofrei werden. Händlern gefällt das nicht.
Die Stadt wagt einen Modellversuch: Die Gegend rund um den Brink in der KTV soll autofrei werden. Händlern gefällt das nicht. Quelle: Martin Börner / Arno Zill
Rostock

Die geplante autofreie Zone in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt in Rostock spaltet die Betroffenen. Während Gastronomen sich über die Verkehrsberuhigung...