Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Lebensgefährliche Aktion: 9- und 14-Jähriger „surfen“ mit Rostocker Straßenbahn
Mecklenburg Rostock

Rostock: Kinder „surfen“ mit der Straßenbahn

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 10.11.2020
Eine Straßenbahn der RSAG hält vor dem Rostocker Rathaus (Symbolbild). Quelle: Ove Arscholl
Rostock

Die Polizei musste am Montagabend gegen 23 Uhr eine Straßenbahn in Rostock anhalten, auf der zwei Jungen (9 und 14 Jahre alt) am Heck mitgefahre...