Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Mehr Bäume in Rostock gepflanzt als gefällt: Warum die Bilanz dennoch negativ ist
Mecklenburg Rostock

Rostock: Mehr Bäume gepflanzt als gefällt – Bilanz 2021 dennoch negativ

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 06.01.2022
Immer noch brodelt der Streit um die mehr als 100 Jahre alten Winterlinden im Rostocker Rosengarten. Fünf Stück sollen fallen, damit die ursprüngliche Allee wieder aufgefüllt werden kann.
Immer noch brodelt der Streit um die mehr als 100 Jahre alten Winterlinden im Rostocker Rosengarten. Fünf Stück sollen fallen, damit die ursprüngliche Allee wieder aufgefüllt werden kann. Quelle: Frank Söllner
Rostock

237 zu 211: Das ist die Bilanz, die aus dem Baumbericht 2021 für Rostock hervorgeht. Damit wurden erstmals seit Jahren mehr Bäume gepflanzt als gefäll...