Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Seltenes Naturschauspiel in Rostock: Regenwaldkaktus erblüht für eine Nacht
Mecklenburg Rostock

Rostock: Regenwaldkaktus erblüht im Botanischen Garten für eine Nacht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 08.01.2022
Der Regenwaldkaktus (Selenicereus wittii) blüht nur in einer Winternacht pro Jahr. In dieser Nacht „erwartet“ er eigentlich einen bestimmten nachtaktiven Falter für die Bestäubung seiner Blüte. Diese Aufgabe übernimmt Ronald Wenzel, Mitarbeiter des Botanischen Gartens in Rostock.
Der Regenwaldkaktus (Selenicereus wittii) blüht nur in einer Winternacht pro Jahr. In dieser Nacht „erwartet“ er eigentlich einen bestimmten nachtaktiven Falter für die Bestäubung seiner Blüte. Diese Aufgabe übernimmt Ronald Wenzel, Mitarbeiter des Botanischen Gartens in Rostock. Quelle: Ove Arscholl
Rostock

Es ist ein ganz seltenes Naturschauspiel, das sich in der Nacht von Freitag zu Samstag im Botanischen Garten der Universität Rostock ereignet hat. Der...