Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock So können Sie dem erkrankten Rostocker Straßenmusiker Mladen Dimitrov helfen
Mecklenburg Rostock

Rostock: Spendenaktion für erkrankten Straßenmusiker Mladen Dimitrov

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 08.11.2021
Nach der Rostocker OZ-Spendenaktion 2018 gab es ein neues Akkordeon für Mladen Dimitrov.
Nach der Rostocker OZ-Spendenaktion 2018 gab es ein neues Akkordeon für Mladen Dimitrov. Quelle: Lilienthal Dietmar
Anzeige
Rostock

Leif Winter vom Fahrradladen „Radhaus“ aus Rostock sammelt Spenden für den bulgarischen Straßenmusiker Mladen Dimitrov. Der 32-Jährige leidet an ALS, eine Erkrankung des motorischen Nervensystems.

Spenden können Sie über ein Konto, das bei der OSPA eingerichtet ist:

DE 69 1305 0000 1205 0287 53, Kennwort: „Spende Mladen“.

Alternativ kann auch in Winters Fahrradgeschäft „Radhaus“ gespendet werden.

Dimitrov ist Anfang 2020 nach Bulgarien zurückgekehrt. Er hat keine Einkünfte und das Akkordeonspielen ist wegen der Erkrankung nicht mehr möglich. Der junge Mann benötigt dringend Hilfe im Alltag.

Die ganze Geschichte lesen Sie hier: Rostocker organisieren Hilfe für Straßenmusiker aus Bulgarien

Von OZ