Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock „Dachte an Vergewaltigung“: Frau wird in Rostock von Zivilpolizisten bedrängt
Mecklenburg Rostock

Rostock: Von Zivilpolizisten bedrängt – junge Frau steht unter Schock

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 12.06.2020
Blaulicht hatten die Polizisten nicht an, die nachts die 22-Jährige in Rostock bedrängten. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Rostock

Die junge Frau hatte immer großen Respekt vor der Polizei. Schließlich ist ihr großes Vorbild, ihr Vater, selbst Polizist. Doch was die 22-jährige R...