Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostock sagt Hafengeburtstag wegen Coronavirus ab
Mecklenburg Rostock

Rostock sagt Hafengeburtstag wegen Coronavirus ab

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 17.03.2020
Was wäre ein Hafengeburtstag ohne Schiffe. Wann das für den 1. Mai geplante fest nachgeholt wird, ist offen. Quelle: OZ-Bild
Rostock

Die Folgen der Corona-Krise ziehen noch weitere Kreise. So sind jetzt in Rostock die für den 1. Mai 2020 geplante Feierlichkeiten zum Geburtstag der...

Dank eines aufmerksamen Anwohners hat die Polizei Dienstagnacht drei mutmaßliche Sprayer stellen können. Die 17-Jährigen sollen eine Hauswand in der Parkstraße besprüht haben. Ein Zeuge rief daraufhin die Polizei

17.03.2020

Wegen der Corona-Pandemie bleiben alle Beratungs- und sozialmedizinischen Begutachtungsstellen der Deutschen Rentenversicherung Nord zu. Betroffen sind mehrere Standorte in MV. Diese Möglichkeiten haben Kunden nun stattdessen.

17.03.2020

Ein Österreicher wurde in der Kröpi von einer Gruppe grölender Jugendlicher angegriffen und bestohlen, wie er zunächst bei der Polizei aussagte. Allerdings stellte sich im Zuge er Ermittlungen heraus, dass er gar nicht bestohlen wurde.

17.03.2020