Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostocker Dobi voll mit alten Menschen: „Für die schließen wir unsere Läden“
Mecklenburg Rostock

Rostocker Dobi voll mit alten Menschen: „Für die schließen wir unsere Läden“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 19.03.2020
Ute Storrer, Inhaberin des „Liebreiz“ Rostock hofft, dass ihr Laden geöffnet bleiben kann. Quelle: Nora Reinhardt
Rostock

Seit Donnerstag sollen etliche Geschäfte in MV wegen der Corona-Krise geschlossen bleiben und ein Spaziergang durch Rostock zeigt: Die meisten Läden...

Die Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur und Jugend am Donnerstag findet nicht statt. Das Gremium wäre nach absagen von Mitgliedern nicht beschlussfähig. Der Landkreis Rostock hatte den Ausschussvorsitzenden die Entscheidung überlassen, ob Sitzungen stattfinden.

19.03.2020

Wegen der Coronakrise sind die Supermärkte und Drogerien voll. Während viele Einzelhändler schließen müssen, sind Bau- und Gartenmärkte in allen 16 Bundesländern geöffnet und gut besucht. Nun reagiert Rostock auf die gesteigerte Nachfrage.

19.03.2020

Das Land finanziert zusätzliche Kapazitäten in Rostock und Greifswald, damit der wachsende Bedarf an Tests möglichst befriedigt werden kann. Gesundheitsminister Glawe (CDU) mahnt Bürger, Abstrichzentren einfach aufzusuchen.

19.03.2020