Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Aus dem Labor statt aus dem Wal: Rostocker Forscher entwickeln künstlichen „Duft der Düfte“
Mecklenburg Rostock

Rostocker Forscher entwickeln neues künstliches Ambra

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 23.01.2021
Dr. Thomas Werner und Doktorandin Vivian Stefanow an einem 3D-Modell des Ambrocenide: Die Rostocker Forscher haben neue Wege entwickelt, Duftstoffe schnell und aus natürlichen Ressourcen herzustellen.
Dr. Thomas Werner und Doktorandin Vivian Stefanow an einem 3D-Modell des Ambrocenide: Die Rostocker Forscher haben neue Wege entwickelt, Duftstoffe schnell und aus natürlichen Ressourcen herzustellen. Quelle: Nordlicht/Likat
Rostock

Im Grunde ist es ein Abfallprodukt, „Kot-Steine“ aus den Gedärmen von Pottwalen. Doch seit Jahrhunderten ist es ebenso der Stoff, aus dem Duftträume s...