Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Corona in Rostock: Hotels zwischen Existenzangst und Optimismus
Mecklenburg Rostock

Rostocker Hotels zwischen Existenzangst und Optimismus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 18.03.2020
Hannes Draeger betreibt das Blue Doors Hostel in der Doberaner Straße. Quelle: Ove Arscholl
Rostock

Die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung des Coronavirus treffen auch die Hotels in Rostock hart. Montagabend wurde verkündet, dass sie he...

Gleich zwei große Bauvorhaben werden noch vor Ostern den Verkehr zwischen Innenstadt und Bahnhof ausbremsen: Nordwasser will die Entwässerung verbessern, die Straßenbahn AG ihre Gleise erneuern und die Stadt die Situation für Radler verbessern.

18.03.2020

Niemand weiß, was im Zusammenhang mit der Ausbreitung der Covid-19-Erkrankung auf das Gesundheitssystem und die Krankenhäuser zukommt. Die Uniklinik Rostock rüstet sich jedenfalls für den Ansturm von Patienten.

18.03.2020

Wegen der Corona-Krise schließen Kinos bundesweit. Wie sollen sie ihre laufenden Kosten in Millionenhöhe decken? Möglicherweise sogar über Monate hinweg? Viele machen sich Sorgen ums Überleben. Auch die Cinestar-Gruppe mit sieben Kinos in MV wankt.

18.03.2020