Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostocker Schulabbrecher erklären: Darum haben wir alles hingeschmissen
Mecklenburg Rostock Rostocker Schulabbrecher erklären: Darum haben wir alles hingeschmissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:37 12.08.2019
Eine Lehrerin erklärt Rechenaufgaben an der Tafel. In Deutschland steigt die Zahl der Schulabbrecher, Mecklenburg-Vorpommern zählt zu den Schlusslichtern. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Rostock

Ihre Schulzeit war eine Qual. „Irgendwann bin ich nur noch zu Hause geblieben“, sagt Jenny, eine 20-jährige Rostockerin, die ihren wirklichen Namen ni...

Rostock gehört damit bundesweit zu den Schlusslichtern. In MV scheitert jeder elfte Schüler beim Abschluss, so eine Studie der Caritas. Die meisten Hilfsangebote für Betroffene sind überlaufen.

12.08.2019

Etwa drei Monate des Jahres ist Marcus Friedrich nicht zuhause in Rostock, sondern in den Gewässern vor Hawaii, Miami, Tokyo oder Marseilles. Dort filmt er Wassersportler unter erschwerten Bedingungen.

13.08.2019

Christel Schriever aus Nienhagen gehört zu den letzten Überlebenden der Schiffskatastrophe auf der Ostsee. 9000 Menschen starben damals in den Fluten. Noch heute träumt die 81-Jährige von der schrecklichsten Nacht ihres Lebens.

12.08.2019