Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostocker Seehafen: Polizei stellt Gartengeräte im Wert von 25.000 Euro sicher
Mecklenburg Rostock Rostocker Seehafen: Polizei stellt Gartengeräte im Wert von 25.000 Euro sicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 29.11.2019
Laut den Angaben wurden Aufsitzrasenmäher, Kettensägen, Rasentrimmer sowie Bauwerkzeuge sichergestellt. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Rostock

Wie die Beamten am Freitag mitteilten, konnten die Insassen bei der Kontrolle am Donnerstagabend keinen Eigentumsnachweis erbringen. Die Polizisten hatten im Zuge einer Überprüfung der Ladefläche des Transporters die hochwertigen Gartengeräte entdeckt. Laut den Angaben wurden Aufsitzrasenmäher, Kettensägen, Rasentrimmer sowie Bauwerkzeuge sichergestellt.

Die beiden Insassen des Transporters gaben an, die Geräte auf Flohmärkten in Dänemark gekauft zu haben. Eine Überprüfung der Personalien ergab, dass die Männer in Dänemark wegen Raubes und Diebstahls polizeilich bekannt sind. Ob die Gartengeräte aus Straftaten stammen, werde geprüft.

Weitere Nachrichten aus Rostock lesen Sie hier.

Von RND/dpa

„XXL Lachhaus“, „Hüttn’n Gaudi“ und Ballon-Pfeilwerfen – all das hat die Familie Rosentreter auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt getestet. Sie sind eine der vier Gruppen im OZ-Test. Ihr Resümee fällt nicht für jede Attraktion gut aus.

29.11.2019

Rostocks Wasserversorger braucht Geld für die Sicherheit – für Wasserspeicher im Notfall, für neue Entwässerungsleitungen. Auch deshalb muss Nordwasser ab 2020 die Abwassergebühren in Rostock und 28 Umlandgemeinden erhöhen. Um 30 Prozent.

29.11.2019

Ein Autofahrer hat am Freitagmittag die Vorfahrt im Rostocker Stadtteil Schmarl missachtet und fuhr in den Wagen der Frau. Sie konnte erst durch die Feuerwehr befreit und in ein Krankenhaus gebracht.

29.11.2019