Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostocker „Sommerstraße Am Brink“: Wann es wirklich los geht
Mecklenburg Rostock

Rostocker „Sommerstraße Am Brink“: Wann es wirklich los geht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 27.07.2021
Jens Carstensen (54) an den neu aufgestellten Straßensperren Am Brink. „Für mich und anderen Anwohner gibt es viele unbeantwortete Fragen, wie sich das Projekt ,Sommerstraße’ auf uns auswirkt. Selbst, wenn sich die Idee – langfristig und mit verbesserten Rahmenbedingungen – positiv auswirkt, fühlen sich viele vor Ort bewusst ausgegrenzt.“
Jens Carstensen (54) an den neu aufgestellten Straßensperren Am Brink. „Für mich und anderen Anwohner gibt es viele unbeantwortete Fragen, wie sich das Projekt ,Sommerstraße’ auf uns auswirkt. Selbst, wenn sich die Idee – langfristig und mit verbesserten Rahmenbedingungen – positiv auswirkt, fühlen sich viele vor Ort bewusst ausgegrenzt.“ Quelle: Martin Börner
Rostock

Sie ist gedacht für gute Laune, entspannte Begegnungen und lauschige Abende – doch schon vor dem Start sorgt die geplante „Sommerstraße“ Am Brink auch...