Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostocker vergewaltigt 74-Jährige: Mit einem Trick konnte Mann gefasst werden
Mecklenburg Rostock

Rostocker vergewaltigt 74-Jährige: Mit einem Trick konnte Mann gefasst werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 06.02.2020
Christof G. (41) muss sich in Rostock wegen zweifacher Vergewaltigung verantworten, unter anderem an einer 74-Jährigen. Neben ihm seine Anwältin Cornelia Dodt. Quelle: Stefan Tretropp
Rostock

Wegen zwei extrem brutaler Vergewaltigungen steht ein 41-Jähriger vor dem Rostocker Landgericht. Dem gebürtigen Güstrower, der bis zu seiner Festna...

Das Orang-Utan-Weibchen Dinda aus dem Rostocker Zoo ist tot. Das Tier starb in der Nacht zu Donnerstag. Die Ursache ist noch unklar. Die Mitarbeiter des Zoos hoffen jetzt, dass sich eine andere Affenmutter um Dindas Tochter kümmert.

06.02.2020

Jugendliche haben am Donnerstagmorgen auf dem Weg zum Schulbus einen leblosen Mann im Straßengraben in Roggentin (Landkreis Rostock) entdeckt. Der Mann konnte nun identifiziert werden. Die Todesursache ist weiterhin unklar.

06.02.2020

Das Landgericht Rostock verhängt eine Bewährungsstrafe gegen einen 58-Jährigen. Der gebürtige Wuppertaler hatte in Rostock ein Auto und drei Recycling-Container angezündet. Für den Autobesitzer wurde es richtig teuer.

06.02.2020