Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Wohnen in Rostocks altem Ringlokschuppen: So lebt es sich in einem Denkmal
Mecklenburg Rostock

Rostocks alter Ringlokschuppen: So wohnt es sich in einem Denkmal

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 24.08.2021
In den historischen Lokschuppen am Rostocker Güterbahnhof ziehen ab September schon die ersten Mieter ein. Anne und David Zink gehören dazu und freuen sich darauf, bald im Denkmal zu leben.
In den historischen Lokschuppen am Rostocker Güterbahnhof ziehen ab September schon die ersten Mieter ein. Anne und David Zink gehören dazu und freuen sich darauf, bald im Denkmal zu leben. Quelle: Ove Arscholl
Rostock

David und Anne Zink sitzen auf gepackten Kisten. Das Rostocker Ehepaar gehört zu den ersten Mietern, die Anfang September in den sanierten Lokschuppen...