Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostocks größter Skatepark gesperrt: Was sagen Stadt und Szene dazu?
Mecklenburg Rostock

Rostocks größter Skatepark gesperrt: Was sagen Stadt und Szene dazu?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:40 02.11.2021
Der Skatepark in der August-Bebel-Straße ist baufällig. Unbekannte stellen ein Teelicht und eine Kerze an den Bauzaun.
Der Skatepark in der August-Bebel-Straße ist baufällig. Unbekannte stellen ein Teelicht und eine Kerze an den Bauzaun. Quelle: Antonia Francke/Martin Börner
Rostock

An der August-Bebel-Straße leuchtet eine rote Grabkerze. Daneben eine Rose. Zeichen der Trauer – nicht um einen geliebten Menschen, sondern um einen g...