Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Schausteller fürchten um Platz für Weihnachtsmarkt
Mecklenburg Rostock Schausteller fürchten um Platz für Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 06.04.2013
Die Schausteller des Rostocker Weihnachtsmarktes fürchten um ihren seit Jahren angestammten Platz. Dies machten am Freitag rund 50 Schausteller in einer lautstarken Demonstration auf dem Neuen Markt deutlich. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Die Schausteller des Rostocker Weihnachtsmarktes fürchten um ihren seit Jahren angestammten Platz. Dies machten am Freitag rund 50 Schausteller in einer lautstarken Demonstration auf dem Neuen Markt deutlich.

Hintergrund sind die Pläne der Stadt für den Neubau des Volkstheaters, der auf dem Bussebart genannten Gelände beim Stadthafen entstehen soll. Nach Worten von Albert Ritter, Präsident des Deutschen Schaustellerverbands, verliere der größte Weihnachtsmarkt in Norddeutschland seinen Charakter, wenn er in zwei Teile mit den Verkaufsständen und weit abgelegenen Fahrgeschäften getrennt wird.

Anzeige

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenendausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Rostocker Zeitung).

dpa