Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Schweres Gewaltverbrechen in Rostock – eine Person tot
Mecklenburg Rostock

Schweres Gewaltverbrechen in Groß Klein in Rostock – eine Person tot

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 09.05.2020
Bei einem schweren Gewaltverbrechen im Rostocker Stadtteil Groß Klein ist eine Person getötet und eine weitere schwer verletzt worden.  Es kam zu einem Großeinsatz der Polizei.
Bei einem schweren Gewaltverbrechen im Rostocker Stadtteil Groß Klein ist eine Person getötet und eine weitere schwer verletzt worden.  Es kam zu einem Großeinsatz der Polizei. Quelle: Stefan Tretropp
Rostock

Im Rostocker Stadtteil Groß Klein ist bei einem Gewaltverbrechen eine Person getötet und eine weitere schwer verletzt worden.

Die männliche Leiche is...