Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Sensation im Rostocker Zoo: Erstmals ein Gorilla-Baby geboren
Mecklenburg Rostock

Sensation im Rostocker Zoo: Erstmals ein Gorilla-Baby geboren 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 20.03.2020
Gorilla-Weibchen Yene säugt ihr Neugeborenes im Rostocker Zoo. Quelle: Zoo Rostock
Rostock

Das hat es in der 121 Jahre langen Geschichte des Rostocker Zoos noch nicht gegeben: In dem Tierpark ist erstmals ein Gorilla-Baby geboren worden....

Um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verhindern, werden seit Donnerstag die Hauptzufahrtsstraßen in Rostock kontrolliert. Mit der Maßnahme sollen Touristen Ausflügler herausgefiltert und gestoppt werden. Am ersten Tag wurden 406 Fahrzeuge kontrolliert.

20.03.2020

Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen mahnt seine Bürger im OZ-Interview, sich an die Corona-Regeln zu halten. Andernfalls würde er das öffentliche Leben noch weiter einschränken – die Pläne dafür liegen bereit. Madsen macht aber auch Hoffnung.

20.03.2020

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Morgen des 20. März ein Lkw auf der Autobahn 19 bei Rostock verunglückt. Der Transporter kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Autobahn Richtung Überseehafen musste an der Ausfahrt Rostock Ost voll gesperrt werden.

20.03.2020