Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Sextett springt um Titel und Medaillen
Mecklenburg Rostock Sextett springt um Titel und Medaillen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 15.02.2017
Saskia Oettinghaus vom WSC Rostock mit ihrem Heimtrainer Michail Sachiasvili.
Saskia Oettinghaus vom WSC Rostock mit ihrem Heimtrainer Michail Sachiasvili. Quelle: Söllner, Frank
Anzeige
Rostock

Für die Wasserspringer vom WSC Rostock sind die nationalen Hallen-Titelkämpfe ab Donnerstag in Berlin das Casting für den Rostocker Springertag eine Woche später. Vier deutsche Startplätze pro Disziplin können dafür vergeben werden. Voraussetzung ist ein Top-Ergebnis bei den Deutschen Meisterschaften. Sechs Rostocker nehmen an den Wettkämpfen teil. Saskia Oettinghaus ist die einzige in der Frauen-Konkurrenz. Dazu kommen aus dem Juniorenbereich Anna Shyrykhay, Leonard Bastian, Tim Dreiucker, Paul Deiß und Jette Müller. Alle können sich für weitere internationale Aufgaben empfehlen.

Kai Rehberg

15.02.2017
02.02.2017