Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock So lief das dritte OZ-Newsroom-Konzert mit Carina Castillo und Philipp Krätzer
Mecklenburg Rostock

So lief das dritte OZ-Newsroom-Konzert mit Carina Castillo und Philipp Krätzer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 08.04.2020
Die Rostocker Sängerin Carina Castillo ist beim dritten OZ-Newsroom-Konzert gemeinsam mit ihrem Partner und Musiker Philipp Krätzer aufgetreten. Die Aktion im Rahmen von #ozhilft soll Künstlern eine Bühne bieten. Quelle: JULIANE SCHULTZ
Anzeige
Rostock

Schon zum dritten Mal stand im Newsroom der Rostocker OZ-Redaktion am Mittwoch Kultur auf dem Programm. Das Paar Carina Castillo und Philipp Krätzer hat mehrere Musikprojekte zusammen, doch am Mittwoch standen sie nur zu zweit im Newsroom und begeisterten die Zuhörer mit ihrer Musikalität.

Mit ihrer mal kräftigen, warmen, mal luftig leichten Stimme sang die Rostocker Sängerin Carina Castillo drei Songs. Philipp Krätzer begleitete sie dabei mit viel Gefühl auf der Gitarre und auf dem Stagepiano. „Als erstes spielen wir Gemeinsam allein“, verriet Carina Castillo vorab. Die Sängerin war aufgeregt, denn das Lied, haben sie noch nie vorher live gespielt.

Anzeige

„Wir wollten eine positive Message haben“

Auch bei dem Lied „Home“, welches darum geht, dass „Zuhause“ überall da sein kann, wo Liebe ist, spielen und singen die Musiker mit viel Gefühl. „Mit dem bekannten Klassiker `What a wonderful world´ wollen wir aufhören, weil wir das Konzert mit einer positiven Massage anfangen und aufhören wollen“, erklärte Castillo, nach ihrem ersten richtigen Livestreamkonzert. Bei Zuhörerin Melanie Balter kam die Message an, sie schrieb „Bezaubernd! Dankeschön“. Und auch in der nächsten Woche geht es musikalisch weiter.

Die Reihe „OZ-Newsroom-Konzert“ soll Musikern aus Mecklenburg-Vorpommern eine Plattform geben. Es soll so weit wie möglich unplugged gespielt werden. Die nächsten Newsroom-Konzerte werden von den Swingin Seagulls und dem Rostocker Duo J-pag gestaltet.

Jetzt bewerben für das nächste OZ-Newsroom-Konzert

Ausgestrahlt wird der Auftritt jeden Mittwoch um 18 Uhr auf der Facebook-Seite der OZ, das aufgezeichnete Video wird danach auf www.ostsee-zeitung.de zu sehen sein. Die Musiker können im Rahmen des Auftritts auch auf Spendenmöglichkeiten hinweisen. Aussagekräftige Bewerbungen bitte an: online@ostsee-zeitung.de, Kennwort: OZ Newsroom Konzert.

Das tägliche OZ Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Mecklenburg-Vorpommern täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach
 

Mehr zum Lesen:

Von Nora Reinhardt

08.04.2020
Eiersuche im Sonnenschein? - So wird das Wetter an Ostern in Rostock
08.04.2020