Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Erdbeermarkt mit Autoschalter: So will Karls Erlebnisdorf die Corona-Krise meistern
Mecklenburg Rostock

So will Karls Erlebnisdorf die Corona-Krise meistern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 26.03.2020
Karls-Mitarbeiter Jan de Vries zeigen, wie es funktioniert. Nach der telefonischen Bestellung im Markt kann man nur Minuten später an einem Fenster die Waren abholen, ohne das Auto zu verlassen. Quelle: OVE ARSCHOLL
Rostock

Als auch er vor gut zwei Wochen seine Märkte und „Karls Erlebnisdörfer“ schließen musste, traf das Robert Dahl hart: „Ein Unternehmen zu führen, d...

Die Rentnerin aus Rostock ist das Opfer von Betrügern geworden. Diese konnten 36 000 Euro erbeuten. Dabei haben es die Verdächtigen mit einer neuen Masche versucht. Als angebliche Bankmitarbeiter wollten sie das Konto des Opfers vor Betrügern schützen und verlangten mehrmals eine sogenannte TAN-Nummer.

16:38 Uhr

Als der 31-Jährige die Autobahn an der Abfahrt Dummerstorf verlassen wollte, stieg auf einmal Qualm aus dem Motorraum seines Wagens. Der Mann hielt an, brachte sich in Sicherheit und rief die Feuerwehr. Für die Löscharbeiten musste die Abfahrt kurzzeitig gesperrt werden.

15:38 Uhr

Im außerklinischen Bereich bietet das Einhalten eines Mindestabstands einen ausreichenden Schutz bei der gesamtgesellschaftlichen Aufgabe, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Deshalb bitten die KMG Kliniken nun die Bevölkerung, ihre Masken an Mediziner abzugeben.

15:18 Uhr