Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Rostock Brähmer ist bereit für Titelkampf
Mecklenburg Rostock Sport Rostock Brähmer ist bereit für Titelkampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 16.06.2019
Er machte kurzen Prozess: Jürgen Brähmer (r.). Quelle: Stefan Ehlers
Schwerin

Jürgen Brähmer bleibt im Titelrennen. Der 40 Jahre alte Schweriner bezwang am Sonnabend Erdogan Kadrija durch K.o. in der zweiten Runde. Brähmer, der in seiner Heimatstadt erstmals für den Agon-Boxstall in den Ring stieg, könnte noch in diesem Sommer um die EM kämpfen. Er ist Pflichtherausforderer von Supermittelgewichts-Europameister Stefan Härtel. Der Kampf wird am 24. Juni versteigert. „Ich freue mich auf diesen Kampf“, sagte Brähmer.

Brähmers ehemaliger Schützling Tyron Zeuge hatte sich zuvor nach neunmonatiger Ringpause eindrucksvoll zurückgemeldet. Der 27 Jahre alte Berliner dominierte das Duell gegen den Spanier Adan Silvera und sicherte sich die EU-Meisterschaft der European Boxing Union (EBU). Vor 2400 Zuschauern in der Schweriner Sport- und Kongresshalle schickte Zeuge den Spanier in den ersten beiden Runden jeweils zu Boden. Nach einem weiteren Niederschlag stoppte der Ringrichter das ungleiche Duell in der zehnten Runde.

Jack Culcay feierte eine erfolgreiche Rückkehr ins Halbmittelgewicht. Der Ex-Weltmeister besiegte den Italiener Stefano Castellucci einstimmig nach Punkten. Die Rückkehr in seine angestammte Gewichtsklasse sei anstrengend gewesen, meinte Culcay: „Ich musste zwei Kilo abnehmen, aber ansonsten hat es gut geklappt.“

Nach Aussage von Agon-Sportdirektor Hagen Doering könnten Brähmer, Zeuge und Culcay im kommenden Jahr um die WM boxen.

Seinen ersten Titel erkämpfte Björn Schicke. Der 31 Jahre alte Berliner setzte sich im Kampf um die deutsche Meisterschaft gegen den Münchner Hector Hernandez nach Punkten durch. „Ich möchte den Titel zwei-, dreimal verteidigen und dann schauen wir nach Europa. Mal schauen, was da geht“, sagte Schicke.

Stefan Ehlers

Nach dem souveränen Staffelsieg spielen die Herren 65 des TV Blau-Weiß um den Aufstieg in die Tennis-Regionalliga. Das ist die höchste deutsche Spielklasse im Seniorenbereich.

13.06.2019

In Marlow wird am Sonnabend der deutsche U-19-Meister im Goalball gekürt. Sechs Mannschaften sind dabei, darunter mit dem VfL Neukloster und dem RGC Hansa zwei Teams aus Mecklenburg-Vorpommern.

12.06.2019

Nach einer enttäuschend verlaufenden EM versucht Marie-Louise Dräger (Schweriner RG) ihr Glück mit einer neuen Partnerin. Die 38-Jährige reiste am Pfingstmontag ins 950 Kilometer entfernte Breisach, um mit der Düsseldorferin Leonie Pieper, 26, zu trainieren.

11.06.2019