Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Rostock Stark! Schweriner Boxerinnen greifen bei WM nach Medaillen
Mecklenburg Rostock Sport Rostock Stark! Schweriner Boxerinnen greifen bei WM nach Medaillen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 19.11.2018
Frauenpower: Ornella Wahner (l.) und Sarah Scheurich stehen bei der WM in Indien im Viertelfinale.
Frauenpower: Ornella Wahner (l.) und Sarah Scheurich stehen bei der WM in Indien im Viertelfinale. Quelle: Foto: Dietmar Lilienthal
Anzeige
Rostock

Erfolgreicher Auftakt für Sarah Scheurich. Die 25 Jahre alte Vize-Europameisterin vom BC Traktor Schwerin ist erfolgreich in die Box-Weltmeisterschaften der Frauen in Indien gestartet. Die im 75-Kilo-Limit antretende deutsche Meisterin bezwang Rady Adosinda Gramane aus Mosambik nach Punkten (4:1). Im Viertelfinale trifft Scheurich am Dienstag auf die Amerikanerin Naomi Graham.

Auch für Ornella Wahner geht es am Dienstag bereits um eine Medaille. Die in Schwerin trainierende Hallenserin schlug in ihrem zweiten Kampf die Schottin Victoria Glover klar nach Punkten (5:0). In der Runde der letzten acht bekommt sie es mit der Chinesin Junhua Yin zu tun. Mit dem Einzug ins Viertelfinale haben sich beide Boxerinnen aus MV den Olympiakader-Status gesichert.

Die Stralsunderin Marie Maciejewski war zum Auftakt der Titelkämpfe gescheitert.

Stefan Ehlers