Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Sprayer beschmieren Bahnen in Warnemünde und Güstrow
Mecklenburg Rostock Sprayer beschmieren Bahnen in Warnemünde und Güstrow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 09.09.2019
Eine S-Bahn in Warnemünde und ein Zug in Güstrow (Landkreis Rostock) sind von Unbekannten besprüht worden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Warnemünde/Güstrow

Gleich zwei Mal haben Unbekannte Bahnen in der Region beschmiert: In der Nacht zu Sonnabend wurde am Bahnhof Warnemünde eine abgestellte S-Bahn in silberner, schwarzer und türkiser Farbe besprüht. Die Graffiti haben eine Größe von circa zehn Quadratmetern. Die Tat muss sich zwischen Freitag 23.54 Uhr und Sonnabend 1.55 Uhr ereignet haben, heißt es von der Polizei.

Sprayer auch in Güstrow unterwegs

Doch damit nicht genug: Auch ein Triebfahrzeug der DB AG, welches am Bahnhof Güstrow abgestellt war, fiel den Sprayern zum Opfer. Am Sonnabend gegen 23.30 Uhr haben Unbekannte die Bahn mit einem rosafarbenen Graffiti in der Größe 1,80 Meter mal 1,20 Meter versehen. Die Bundespolizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. Über die DB AG wurde die Beseitigung der Schmierereien veranlasst. Wer etwas Verdächtiges am S-Bahnhaltepunkt Warnemünde beziehungsweise am Bahnhof Güstrow beobachtet hat, soll sich bei der Bundespolizeiinspektion Rostock unter Tel. 03 81 / 20 83 -111 oder -112 melden.

Von OZ

Der große OZ-Dönerladen-Test geht in die dritte und letzte Runde: Nachdem die regionalen Sieger feststehen, suchen wir nun den beliebtesten Döner-Imbiss in MV. Wer mitmacht, kann einen Gutschein für einen Dönerladen seiner Wahl gewinnen.

09.09.2019

Besondere Zahlenkombinationen im Kalender sorgen für volle Standesämter – wie am 9.9. und 19.9.19. Das sind Daten, die man nicht so schnell vergisst. Für den nächsten Termin, den 20.02.2020, gibt es noch mehr Reservierungen im Land.

09.09.2019

Die Rostockerin Marie-Louise Dräger ist spitze in ihrem Sport, aber das Budget ist knapp. Wie gestaltet sie ihren Alltag als Polizeimeisterin, Ruder-Weltmeisterin und alleinerziehende Mutter?

09.09.2019