Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Stadiongeburtstag: Hansa spielt gegen Rapid Wien
Mecklenburg Rostock Stadiongeburtstag: Hansa spielt gegen Rapid Wien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 28.02.2014
Fest für die Fans: Hansa empfängt Rapid Wien. Quelle: Andy Bünning
Anzeige
Rostock

Internationales Flair herrscht beim Stadiongeburtstag: Am 27. Juni trifft Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock auf den österreichischen Rekordmeister Rapid Wien. Das Eröffnungsspiel steht im Zeichen „traditionsreiches Hanseaten-Duell“. Dabei greifen die Hansa-Oldies als amtierender Deutscher Meister gegen die „HSV-Altliga“ in die Trickkiste.

Der Tag steht unter dem Motto „Vom Ostseestadion zur DKB-Arena – 60 Jahre ein sicherer Hafen für die Kogge“. Das Ostseestadion (heute DKB-Arena) war am 27. Juni 1954 mit dem Endspiel um die Jugendfußballmeisterschaft der DDR und einer internationalen Partie eröffnet worden. Rostock war Austragungsort für acht Länderspiele. Zuletzt gastierte die DFB-Elf am 7. Oktober 2006 (2:0 gegen Georgien) in der Hansestadt.

Anzeige



Stefan Ehlers