Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Steffen Bockhahn wird wohl neuer Rostocker Sozial-Senator
Mecklenburg Rostock Steffen Bockhahn wird wohl neuer Rostocker Sozial-Senator
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 09.11.2013
Der frühere Bundestagsabgeordnete Steffen Bockhahn (Die Linke).
Der frühere Bundestagsabgeordnete Steffen Bockhahn (Die Linke). Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Der frühere Bundestagsabgeordnete Steffen Bockbahn (Die Linke) wird jetzt wahrscheinlich neuer Senator für Soziales in der Hansestadt Rostock. Der 34-Jährige bestätigte am Freitagmorgen gegenüber der OZ, dass die stärkte Fraktion der Bürgerschaft ihn für das Amt ins Rennen schicken wird. In einer öffentlichen Pressekonferenz erklärte er daraufhin, dass er sich um den Posten bewerben werde.

Seit der Politiker bei der Bundestagswahl knapp sein Bundestagsmandat verlor, hatte es Spekulationen gegeben, welchen Posten der Rostocker anstreben würde. Erst kürzlich schwärmte er vom Ressort für Soziales, Jugend, Gesundheit, Schule und Sport, das wichtige Ämter und einen enormen Einfluss beinhalte.

OZ