Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Strandkorb-Tradition in Warnemünde: Wie Familie Saat vom Lageristen zum Vermieter wurde
Mecklenburg Rostock

Strandkörbe in Warnemünde: Wie Familie Saat vom Lageristen zum Vermieter wurde

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 09.11.2021
V.l.: Pierre Saat und sein Sohn Philipp haben insgesamt vier Lager in Warnemünde, wo sie knapp 600 Strandkörbe aufbewahren.
V.l.: Pierre Saat und sein Sohn Philipp haben insgesamt vier Lager in Warnemünde, wo sie knapp 600 Strandkörbe aufbewahren. Quelle: Moritz Naumann
Warnemünde

Seit den 60er Jahren ist die Familie Saat im Warnemünder Strandkorbbusiness. Man habe sich hochgearbeitet: Von Transporteuren und Lageristen zu Vermie...