Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Straße in Dänschenburg ab Mittwoch vollgesperrt
Mecklenburg Rostock Straße in Dänschenburg ab Mittwoch vollgesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 11.12.2018
Durchfahrt verboten: Straßen-Baustelle Quelle: Horst Schreiber
Anzeige
Dänschenburg/Sanitz

Die Landesstraße 191 in der Ortslage Dänschenburg ist ab Mittwoch bis Freitag für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Wie die Polizeiinspektion Güstrow mitteilt, sind Bauarbeiten an der Straße notwendig, die eine Vollsperrung notwendig machen. Nach Angaben der Straßenmeisterei Pastow muss eine Havarie, die mit der Absackung der Fahrbahn in Dänschenburg einherging, behoben werden. Die Sperrung der viel befahrenen Strecke zwischen Sanitz und Ribnitz-Damgarten erfolgt am Mittwoch ab 8 Uhr und soll voraussichtlich bis Freitagnachmittag andauern. Zwischen Sanitz und Gresenhorst ist eine Umleitung über Thulendorf und Völkshagen ausgeschildert.

SH

Im Rostocker Stadtteil Reutershagen endete eine Fahrstunde am Dienstag mit einem Unfall. Durch einen Fehler beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß.

11.12.2018

Im November ist ein 16-Jähriger in seiner Schule in Rostock überfallen worden. Die Polizei hat jetzt zwei Tatverdächtige ermittelt – einer sitzt in Untersuchungshaft.

11.12.2018

Zum Jahreswechsel 1978/79 – vor inzwischen 40 Jahren – versank Mecklenburg-Vorpommern im Schnee. Wir wollen an das Geschehen von damals erinnern und suchen dazu Geschichten und Fotos.

11.12.2018