Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Streit um Hähnchenmast vor Gericht
Mecklenburg Rostock Streit um Hähnchenmast vor Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.04.2017
Arne Mengel, Eva Maria Leonhardt und Holmer Hagenbart (v.r.) von der Bürgerinitiative Pro Vita stehen vor den schon ausgehobenen Baugruben für die geplante Hähnchenmastanlage in Fienstorf.
Arne Mengel, Eva Maria Leonhardt und Holmer Hagenbart (v.r.) von der Bürgerinitiative Pro Vita stehen vor den schon ausgehobenen Baugruben für die geplante Hähnchenmastanlage in Fienstorf. Quelle: Fotos: Doris Kesselring
Broderstorf

Für die Anwohner ist das Maß voll. Der Streit um die Hähnchenmastanlage in Fienstorf könnte nun vor Gericht ausgetragen werden. Die Bürgerinititative...

Mehr zum Thema

„Ich finde, jede Frau sollte einen Beruf haben“, sagt Hannelore Hoger. Die 74-jährige Schauspielerin hat ihren Beruf sehr früh gefunden und Erfolg damit bis heute. Ein Buch gibt Einblicke in ihr Leben.

23.04.2017

Bürgermeister Beyer: Laut Gutachten hätte die Stadt mehr Finanzausgleich erhalten müssen

24.04.2017

Soziales Wohnen auf Kosten der Eigenheimbesitzer? Privatstraßen als Risiko? – Breite Diskussion über die Pläne an der Hafenstraße / Vision für Mieten in Höhe von 7,50 Euro kalt

25.04.2017
25.04.2017
22.04.2017
21.04.2017