Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Streit um Kurierautos in der Kröpi: Ist Rostocks Einkaufsstraße sicher?
Mecklenburg Rostock Streit um Kurierautos in der Kröpi: Ist Rostocks Einkaufsstraße sicher?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 29.09.2019
Stefan Rötzer (43) ist Kurierfahrer bei GLS. Bis morgens um 10 Uhr dürfen Kurierfahrzeuge in die Stadt. Doch bis dahin schaffen sie es nicht, alle Pakete auszuliefern.
Stefan Rötzer (43) ist Kurierfahrer bei GLS. Bis morgens um 10 Uhr dürfen Kurierfahrzeuge in die Stadt. Doch bis dahin schaffen sie es nicht, alle Pakete auszuliefern. Quelle: Stefanie Adomeit
Rostock

Mittlerweile gibt es in der Stadt fast überall Poller. Sie sollen unerwünschten Verkehr aus der Stadt fernhalten und zur Sicherheit dienen. Damit Rost...