Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Themen des Tages: Was heute in MV wichtig wird
Mecklenburg Rostock Themen des Tages: Was heute in MV wichtig wird
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 07.07.2015
Der Drittligist FC Hansa Rostock empfängt um 18.30 Uhr den Bundesligisten SV Werder Bremen zu einem Testspiel. Quelle: dpa
Anzeige
Schwerin

Hansa empfängt Werder Bremen zum Testspiel

Der Drittligist FC Hansa Rostock empfängt um 18.30 Uhr den Bundesligisten SV Werder Bremen zu einem Testspiel. Als beide Traditionsvereine noch erstklassig waren, lieferten sie sich in Mecklenburg-Vorpommerns größter Sportarena spannende Duelle. Das bis dato letzte gewannen die Männer von der Weser am 15. April 2008 vor 22 000 Zuschauern mit 2:1, Hansa stieg wenige Wochen später ab und ist inzwischen nur noch drittklassig.

Anzeige

Kabinett will Haushalt 2016/17 verabschieden

Beobachter gehen davon aus, dass die Ausgaben steigen werden. In diesem Jahr gibt das Land für Verwaltung, Lehrer, Polizei, Hochschulen, Investitionen, Kultur sowie Wirtschafts- und Sozialförderung rund 7,4 Milliarden Euro aus. 2014 waren es knapp 7,6 Milliarden Euro.

Linke diskutieren über Netzpolitik

Die Linksfraktion im Schweriner Landtag berät mit Kommunalpolitikern der Partei am Dienstag in Schwerin über ihre Internet-Politik. „Netzpolitik als Gesellschaftspolitik“ lautet das Motto des Treffens. Erwartet werden dazu Experten wie der Landesdatenschutzbeauftragte Reinhard Dankert oder Arp Fittschen vom Städte- und Gemeindetag Mecklenburg-Vorpommern. Themen sind der Breitbandausbau sowie Freiheit und Sicherheit im Netz.

Jugendangelcamp für Kinder aus sozial schwachen Familien startet

62 Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren aus Tschechien, Polen und Deutschland werden in Sassnitz und Breege auf Rügen sowohl das Hochsee- als auch das Boddenangeln lernen, wie der Tourismusverband in Rostock mitteilte. Der Verein Royal Fishing Kinderhilfe als Veranstalter will den Kindern, die vorrangig in Kinderheimen leben, eine spannende Freizeitbeschäftigung ermöglichen. Prominente Förderer begleiten das viertägige Camp, darunter Schauspieler Bernd Herzsprung und Moderator Harry Wijnvoord.



OZ