Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Träumerischer Pop mit Jan Josef Liefers
Mecklenburg Rostock Träumerischer Pop mit Jan Josef Liefers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:51 13.12.2014
Jan Josef Liefers und Radio Doria spielten am Freitagabend vor rund 1000 Besuchern in der Rostocker Stadthalle. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Jan Josef Liefers (50) ist mit seiner neuen Band am Freitagabend im Saal 2 der Rostocker Stadthalle aufgetreten. „Radio Doria“ heißt die neue CD – und so heißt auch die Band um den erfolgreichen Schauspieler.

Das Sextett spielte Stücke aus der aktuellen CD, wie zum Beispiel die Single „Verlorene Kinder“. Die Platte trägt den Untertitel „Die freie Stimme der Schlaflosigkeit“ – auf diese Weise hat Jan Josef Liefers seine Erlebnisse als junger Radiohörer verarbeitet.

Anzeige

Vor den gut 1000 Hörern entfaltete sich mit „Radio Doria“ eine kleine musikalische Fantasiewelt; die Band spielte manchmal schlagerhafte, manchmal poppige Stücke. Jan Josef Liefers sang mit Hingabe die teils träumerischen Texte.



Thorsten Czarkowski

12.12.2014
12.12.2014