Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Unbekannte beschädigen S-Bahn-Haltestelle
Mecklenburg Rostock Unbekannte beschädigen S-Bahn-Haltestelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 25.02.2019
Die Scheibe an der S-Bahn-Haltestelle Parkstraße ist zerstört worden.
Die Scheibe an der S-Bahn-Haltestelle Parkstraße ist zerstört worden. Quelle: Polizei
Anzeige
Rostock

Unbekannte haben an der S-Bahn-Haltestelle Parkstraße in Rostock randaliert. Wie die Polizei mitteilt, ist dort die Scheibe eines Wetterunterstandes zerstört worden. Die Glasscheibe hatte eine Größe von einem mal zwei Meter. Den Beamten wurde der Schaden am Sonntag gemeldet. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet um die Hilfe der Bevölkerung.

Wer hat am 24. Februar oder davor auffällige Personen beobachtet oder kann Angaben zum Sachverhalt machen. Hinweise nimmt die Bundespolizeiinspektion Rostock unter Telefon 0381/2083 -111 oder -112 entgegen. Darüber hinaus können Hinweise über die kostenfreie Hotline der Bundespolizei 0800 / 688 80 00 gegeben werden.

OZ