Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Auto prallt auf A19 in Wohnwagen-Gespann: Vier Menschen bei Rostock zum Teil schwer verletzt
Mecklenburg Rostock

Unfall auf A 19 bei Rostock: Auto prallt in Wohnwagen-Gespann – vier Verletzte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 31.10.2021
Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 19 wurden vier Menschen verletzt.
Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 19 wurden vier Menschen verletzt. Quelle: Boris Roessler/dpa
Rostock

Bei einem Unfall auf der Autobahn 19 wurden vier Menschen zum Teil schwer verletzt. Eine 27-Jährige fuhr aus Unachtsamkeit in ein Wohnwagengespann. D...