Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Imbissgast in Rostock tritt und schlägt Verkäufer
Mecklenburg Rostock Imbissgast in Rostock tritt und schlägt Verkäufer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:08 05.12.2018
Am Rostocker Hauptbahnhof hat ein junger Mann einen Imbissmitarbeiter angegriffen.
Anzeige
Steintor-Vorstadt

Weil er mit seinem Essen unzufrieden war, hat ein 16-Jähriger in Rostock einen Imbissbesitzer tätlich angegriffen. Nach Angaben der Polizei hatte sich der junge Mann zuerst lautstark über sein Essen beschwert. Als der Angestellte des Imbisses ihn beruhigen wollte, trat er unvermittelt mit dem Fuß in den Bauch des Angestellten und versetzte ihm anschließend einen Faustschlag ins Gesicht. Eine Streife der Bundespolizei führte den Angreifer ab und übergab ihn an seine Mutter.

Der 16-Jährige hatte einen Atemalkoholgehalt von 1,4 Promille.

Anzeige

OZ

Rostock Zehn Neubauten allein bis Frühjahr 2019 - Millionen-Kur für Rostocks Spielplätze
05.12.2018
Rostock Feuer in der Südstadt - Kameraden löschen brennende Laube
04.12.2018
Anzeige