Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Volkstheater Neue Tarife führen Theater in die Insolvenz
Mecklenburg Rostock Volkstheater Neue Tarife führen Theater in die Insolvenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 04.12.2013
Anzeige
Stadtmitte

Das Volkstheater soll aus dem Deutschen Bühnenverein austreten und damit aus der Tarifbindung für das Orchester. Darüber soll die Bürgerschaft am Mittwoch in einem Dringlichkeitsantrag von Oberbürgermeister Roland Methling (UfR) entscheiden. Hintergrund sind laut Beschlussvorlage Tarifgespräche mit der Orchestergewerkschaft. Der neue Tarifabschluss würde demnach zur Insolvenz des Theaters führen. Der Bühnenverein ist der Arbeitgeberverband. „In den laufenden Tarifgesprächen mit der Orchestergewerkschaft hat sich gezeigt, dass der Deutsche Bühnenverein nicht Willens und nicht in der Lage ist, die Interessen der VTR GmbH sachgerecht wahrzunehmen und zu vertreten“, heißt es in der Vorlage.

Anzeige

OZ