Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Vom Fischkutter zum Gastro-Schiff in Rostock: Das ist die Geschichte der „Luna Rossa“
Mecklenburg Rostock

Vom Fischkutter zum Gastro-Schiff im Rostocker Stadthafen: Die Geschichte der „Luna Rossa“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 28.05.2020
Der Traditionskutter „Luna Rossa“ ist vom Fischereihafen an seinen neuen und dauerhaften Liegeplatz im Stadthafen verholt worden. Angelo Coletti (links) vom italienischen Restaurant „Al Porto“ im Rostocker Stadthafen freut sich darauf, das Gastronomieschiff betreiben zu können. Rechts: Hotel- und Brauereichef Steffen Buth aus Marlow. Quelle: Andreas Ebel
Rostock

Er ist sofort da. Der satte Sound des 200-PS-Schiffsdiesels, als Klaus-Peter Bartel den Anlasser betätigt. Bott-bott-bott tönt es dumpf aus dem dick...