Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Was tun mit Rostocks Millionen?
Mecklenburg Rostock Was tun mit Rostocks Millionen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.02.2018
Ab 2020 will die Hansestadt ihre Schatzkammer mit bis zu zehn Millionen Euro pro Jahr füllen – für schlechte Zeiten (Symbolbild).
Ab 2020 will die Hansestadt ihre Schatzkammer mit bis zu zehn Millionen Euro pro Jahr füllen – für schlechte Zeiten (Symbolbild). Quelle: Foto: Ove Arscholl
Stadtmitte

Ein neues Theater für mehr als 100 Millionen Euro, eine Feuerwache für 60 Millionen und ein Landesmuseum am Stadthafen für um die zehn Millionen: Rost...

Mehr zum Thema

Ein Angelmuseum, Landwirte mit Tradition, ein Golfplatz mit Ausblick auf die Ostsee und eine Kneipe, die „Nasse Ecke“ genannt wird - alles Puzzleteile, aus denen sich das Dorf Wittenbeck (im Landkreis Rostock) zusammensetzt. Ein interessantes Bild.

19.02.2018

OZ-Interview mit dem Bürgermeister der Gemeinde Neuenkirchen, Frank Weichbrodt

20.02.2018

Volksvertreter tagen morgen / Haushalt steht zur Debatte

21.02.2018
Rostock/Magdeburg - Hansa: Hinweis zur Anreise
23.02.2018
Hamburg/Rostock - Rostocker Segler ausgezeichnet
23.02.2018