Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Weder Feuerwehr noch Polizei: Darum darf dieses Auto mit Blaulicht und Martinshorn durch Rostock rasen
Mecklenburg Rostock

Weder Feuerwehr noch Polizei: Darum darf dieses Auto mit Blaulicht und Martinshorn durch Rostock rasen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 14.07.2021
Frank Baudisch (58), Mitarbeiter der UMR Logistik GmbH, vor einem der Transporter, die mit Blaulicht und Martinshorn eilige medizinische Proben oder Organe befördern
Frank Baudisch (58), Mitarbeiter der UMR Logistik GmbH, vor einem der Transporter, die mit Blaulicht und Martinshorn eilige medizinische Proben oder Organe befördern Quelle: Susanne Schimke/Unimedizin Rostock
Rostock-Stadtmitte

Wieland Künzel ist jedes Mal aufs Neue verwundert: Mehrfach täglich „flitzt“ ein Transporter vor seiner Wohnung auf der Holzhalbinsel mit Blaulicht un...