Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Weihnachtsbaum-Schmuck selbst basteln: Jetzt kostenlose Vorlage bei der OZ abholen
Mecklenburg Rostock

Weihnachtsbaum-Schmuck selbst basteln: Jetzt kostenlose OZ-Vorlage abholen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 22.12.2021
Keine Adventszeit ohne gemütliche Bastelstunden: Wir möchten Kindern helfen, Schmuck für den Weihnachtsbaum selbst zu basteln.
Keine Adventszeit ohne gemütliche Bastelstunden: Wir möchten Kindern helfen, Schmuck für den Weihnachtsbaum selbst zu basteln. Quelle: OZ
Anzeige
Rostock

Was wäre die Adventszeit ohne gemütliche Bastelstunden, liebe Kinder? Wir möchten Euch helfen, drei Anhänger für den Weihnachtsbaum selbst zu basteln. Dazu benötigt Ihr lediglich Farbstifte, Nadel und Faden!

Die Bastelbögen könnt Ihr ganz einfach in unseren OZ-Service-Centern abholen. Aus einem Bastelbogen könnt Ihr drei Anhänger für den Weihnachtsbaum zu Hause basteln: einen Stern, eine Glocke und eine Weihnachtskugel.

So funktioniert’s

  • 1. Alle weißen Figuren auf der Vorder- und Rückseite farbig ausmalen.
  • 2. Anschließend die Formen sauber ausschneiden.
  • 3. Jetzt die beiden Teile für die Kugel, den Stern und die Glocke zuordnen, an den gestrichelten Linien einschneiden und rechtwinklig ineinanderstecken.
  • 4. Übrig bleiben nun noch drei Kreise mit gestricheltem Kreuz in der Mitte, diese sind für die Stabilität des Baumschmucks wichtig. Auch diese Linien müssen eingeschnitten werden.
  • 5. Der größte Kreis wird nun von oben, so weit es geht, über die Glocke gezogen.
  • 6. Für die Kugel ist der mittlere Kreis vorgesehen und für den Stern der kleinste Kreis.
  • 7. Zum Schluss werden die etwa zwölf Zentimeter langen Fäden mit einer Nadel durch den Punkt gezogen und verknotet – fertig ist Euer selbstgebastelter Baumschmuck.

Hier im Video findet Ihr eine Anleitung zum Bastelbogen:

Dann sind die OZ-Service-Center geöffnet

Rostock: Richard-Wagner-Straße 1a, 18055 Rostock, Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr

Wismar: Mecklenburger Straße 28, 23966 Wismar, Montag bis Donnerstag, 10 bis 17 Uhr, Freitag, 10 bis 16 Uhr

Greifswald: Johann-Sebastian-Bach-Straße 32, 17489 Greifswald, Montag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr

Stralsund: Derzeit geschlossen

An Heiligabend haben alle Service-Center von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Nur Stralsund bleibt auch am 24. Dezember geschlossen.

Von OZ