Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Wieder Brand auf Rostocker Recyclinghof
Mecklenburg Rostock Wieder Brand auf Rostocker Recyclinghof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 05.04.2019
Auf dem Recyclinghof im Rostocker Ortsteil Neu Hinrichsdorf ist am Freitagvormittag ein Brand ausgebrochen. Quelle: Stefan Tretropp
Anzeige
Neu Hinrichsdorf

Auf dem Recyclinghof im Rostocker Ortsteil Neu Hinrichsdorf ist am Freitagvormittag ein Brand ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, geriet gegen 11.15 Uhr beim Sortieren von Müll offenbar ein Schredder in Flammen. Mehrere Löschzüge der Rostocker Feuerwehr und die Polizei eilten sofort zum Recyclinghof im Neu Hinrichsdorfer Gewerbegebiet. Kurzzeitig stand eine kleinere Rauchsäule über der Anlage. Wie Yvonne Hanske, Polizei-Pressesprecherin, mitteilte, war der Brand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits unter Kontrolle gebracht. Trotzdem mussten die Feuerwehrleute mit ihren Löscharbeiten beginnen, da die Flammen auch auf einen kleineren Müllhaufen übergegriffen hatten. Weitere Einsatzfahrzeuge postierten sich in der Nähe des Recyclinghofes in Bereitschaft, um im Ernstfall schnell eingreifen zu können.

Im Sommer des letzten Jahres geriet die Anlage am Rand von Rostock mehrmals in die Schlagzeilen, da mehrere Großfeuer dort wüteten. Bei einem der Großbrände wurde die millionenteure Sortieranlage vernichtet. Auslöser waren damals die Trockenperiode und die heißen, sommerlichen Temperaturen.

Anzeige

Stefan Tretropp